Woran arbeiten wir gerade

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 1252
Registriert: Mi Feb 17, 2016 11:09 am

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon Schmuggler » Mo Jul 24, 2017 8:17 pm

Genau wie mein Warndreieck! :D
Langweilige Hobbies kenn ich nicht!

Benutzeravatar
SuE
Beiträge: 1055
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:06 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon SuE » Sa Aug 12, 2017 5:11 pm

Sooo ...

Der Rest der Mähne kommt noch ab ;)

Bild

Bild

Frage: Müßen die vorderen Hufe so groß sein?
Und ich würde gerne eines seiner Hinterbeine verändern. Damit Er nicht ganz so arg daherkommt.
Vielleicht sein rechtes? So einknicken das Er ohne Base stehen kann, dachte ich mir :?

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 3068
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon luckenbachranch » Sa Aug 12, 2017 7:40 pm

Oh wie cool. das mold sieht man nicht so oft. Die langen Hufe sollen sicher diese schweren tierquälerischen Eisen dran darstellen, also ich würde die kürzen. du könntets bei dem rechten bein den huf gerade aufstellen, dann ist es etwas mehr wie spanischer Schritt oder sowas, aber die muskeln sind schon auf diese extrme pose ausgelegt, dh wenn man die pose ändert muß man auch die muskeln u.ä. umändern

Benutzeravatar
SuE
Beiträge: 1055
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:06 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon SuE » So Aug 13, 2017 9:20 am

Danke, ich habe mit dem Modell länger gezögert, aber dann gab es ein gutes Angebot :D Ich finde er hat einen sehr schönen Kopf, zb.
Okay, ich habe sowas gesehen :shock: furchtbar :evil: Also weg damit. Aha, ja das würde denke mir auch reichen.
Vielen Dank Juliane!

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 3068
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon luckenbachranch » So Aug 13, 2017 9:35 am

aber für spanischen schritt( o.ä.),üßtest du schon beide Beine ändern, so leicht ist das leider nicht, am besten suchst du dir einen vorlage. Vielleicht macht eine moderatere Töltpose eher sinn!

Benutzeravatar
SuE
Beiträge: 1055
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:06 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon SuE » So Aug 13, 2017 9:36 am

Hm, ne. Mir genügt die kleinere Veränderung. Aber erst mal schauen wie er steht wen die Vorderhufe kürzer sind.

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 3068
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon luckenbachranch » So Aug 13, 2017 9:38 am

ja das kann ne menge ausmachen

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 3068
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon luckenbachranch » Mo Aug 21, 2017 12:46 pm

Bild
Jede Menge Pferde in arbeit, auch Verkaufsmodelle: die PAM wird bay, JM svhimmel und das GC wahrscheinlich ein ruano chestnut Isi ( die werden VK mdelle)
Bild

Das HK vom Flohmi wird auch gecustet und die Afghanen repainted, die belieben allerdings alle hier
Bild
Das HK hatte ein seltsames Autogramm aufm Bauch
Bild

Und an Mni Wiconi gehts auch weiter, nachdem ich ne weile nicht damit weiterkam, wegen eines Fehlers
Bild

Benutzeravatar
SuE
Beiträge: 1055
Registriert: Di Sep 20, 2016 6:06 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon SuE » Mo Aug 21, 2017 4:17 pm

Interessant, und sie schauen alle schon toll aus.

Bei meinem TWH geht es langsam weiter :roll: , aber die Hufe sind vorne sind kürzer, Restmähne weg und angefangen zu modellieren, Popo selbiges.
Der rechte hintere Huf wird grade wider belastbar ;)

Hat Jemand eine Farbenidee?

Benutzeravatar
luckenbachranch
Site Admin
Beiträge: 3068
Registriert: Mo Dez 01, 2014 12:41 pm

Re: Woran arbeiten wir gerade

Beitragvon luckenbachranch » Mo Aug 21, 2017 8:06 pm

als ich selber mag bei den tWH am liebsten sabinos und roans.

Bild
Kleines Seitenprojekt XD : 2 gecustete Robofische und ein Boot abdichten, das sie mal ziehen sollen


Zurück zu „Basteltips Pferde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast